Schlagschweißgerät 300A IGBT PM-MMA-300ST

Schlagschweißgerät 300A IGBT PM-MMA-300ST

Inverter-Schweißgerät mit LCD-Display. HEISSSTART, ANTI-STICK, LICHTBOGENKRAFT. Schweißt Ströme von 20A bis 300A. Gewicht: 5,5 kg. mehr

Produktcode: P-SK-12111
119,08 € -14% 102,22 €
85,90 € ohne MwSt
Lassen Sie sich von unserem Spezialisten beraten
8:00 - 16:30
oder

Das Modell PM-MMA-300ST ist eine Inverter-Schweißmaschine, deren Konstruktion auf effizienten IGBT-Transistoren basiert. Es ist mit einem LCD-Display ausgestattet, das den aktuellen Schweißstrom anzeigt, der mit einem stufenlos verstellbaren Drehknopf eingestellt wird. Der IGBT-Transistor vereint die Vorteile zweier Transistortypen: die einfache Bedienung von Feldeffekttransistoren und die hohe Durchbruchspannung und Schaltgeschwindigkeit von Bipolartransistoren.

INTEGRIERTE AUTOMATISCHE FUNKTIONEN, DIE IHNEN DIE ARBEIT ERLEICHTERN

HOT START - Dieser allgemein als Heißstart bezeichnete Vorgang ermöglicht es, den Schweißstrom vorübergehend über den vom Schweißer eingestellten Wert zu erhöhen. HOT START arbeitet, wenn der Lichtbogen gezündet wird, und soll verhindern, dass die Elektrode am Material festklebt. Sie ist eine große Hilfe beim Anzünden der Elektrode.

ANTI STICK - unterbricht/verringert die Schweißspannung und den Strom im Falle eines Kurzschlusses zwischen der Elektrode und dem zu schweißenden Material. ANTI STICK ermöglicht es dem Schweißer, die Elektrode leichter zu trennen.

ARC FORCE - stabilisiert den Lichtbogen unabhängig von seiner Länge. Regelt die Dynamik des Schweißlichtbogens. Eine Verringerung der Funktionswerte führt zu einem weichen Lichtbogen und einer geringeren Einbrandtiefe, während eine Erhöhung der Funktionswerte einen tieferen Einbrand und die Möglichkeit des Kurzlichtbogenschweißens zur Folge hat. Bei der höchsten Einstellung der Funktion ARC FORCE ist es möglich, die Elektrode in das geschmolzene Metallbad zu stecken und durch das Material zu brennen". (Bei diesem Modell ist die Funktion ARC FORCE automatisch eingestellt)

Das Schweißgerät ist mit einem Gebläse ausgestattet, das die elektronischen Systeme und andere Komponenten kühlt - die "Turbo FAN"-Funktion sowie ein Thermosensor, der die Maschine vor Überhitzung schützt. Durch den Einsatz eines großen Lüfters in dem kleinen Gehäuse des Schweißgeräts wurde der Luftstrom erhöht, wodurch die Temperatur der Transistoren gesenkt wurde. Der Wirkungsgrad des Geräts beträgt bis zu 60 %.

Das Gerät schweißt mit Strömen von 20 bis 300A, ermöglicht das Schweißen mit Elektroden mit einem Durchmesser von 1,6mm bis 4mm. Das Gewicht des Schweißgeräts beträgt nur 5,5 kg, was es sehr handlich macht. Außerdem ist er mit einem Tragegurt ausgestattet, der das Arbeiten in großen Höhen erleichtert. Das Schweißen mit 1,6-mm-Elektroden ist bereits mit der trägen 16-A-Sicherung der Klasse C möglich. Der Betrieb mit einem maximalen Strom von 300A erfordert eine Absicherung von mindestens 20A.

Das Schweißgerät verfügt über EURO-Standard-Kupferstecker für Schweißkabel. Dank der Anwendung der EURO-Norm können Sie problemlos zusätzliche Ersatzschweißkabel auswählen. Der Schweißstrom kann im Bereich von 20-300 A schnell eingestellt werden. Drehen Sie einfach ein Potentiometer und stellen Sie den gewünschten Amperewert ein.

Dank der geringen Größe des Geräts lässt es sich leicht transportieren und schweißen, wenn man es über der Schulter trägt. Das Schweißgerät ist klein und hat einen großen Griff für den einfachen Transport.

Parameter
Gewicht des Schweißgeräts
6kg
Typ der Schweissmaschine
Verfahren zum Schweißen
Schweißstrom